Wenn man bei dieser Kundin die Treppe hinunter geht, kann man dieses tolle Rollo sehen.

Blickdicht aber Lichtdurchlässig …

Dieses Rollo ist lichtdurchlässig. So kann einerseits genügend Licht das Treppenhaus fluten um sicher die Treppe zu benutzen. Und andererseits schützt das Rollo das Treppenhaus vor direkter Sonneneinstrahlung, die früher zur Beschädigung der Treppe führte.

Einfache und perfekte Technik zum Aufhängen an den Rahmen

Das Rollo wurde mit Fensterclips am Fensterrahmen angebracht. So lässt sich das Rollo ohne großen Aufwand montieren. Dabei kann man wählen auf welcher Seite der Seilzug sich befinden soll.

Dieser tolle Rollo aus unserer hauseigenen Produktion überzeugt durch seine Lichtdurchlässigkeit, schönen Farben und seine einfache Handhabung.

Rufen Sie uns gern an und lassen Sie sich individuell beraten.

 

Wichttiger Hinweis: Bei allen Rollos ist zu beachten, dass die Rollotechnik, also die Rolle oben auf dem sich das Rollo befindet, auf jeder Seite zwei Zentimenter übersteht. Aus diesem Grund muss man bei einer Fensterlaibung nicht die Stoff-Rollobreite angeben, sondern die Breite der kompletten Technik. Man sollte bei der Rollobestellung bereits beachten auf welcher Seite der Seilzug platziert werden soll. Damit bei der täglichen Verwendung eine einfache Handhabung gewährleistet ist.